Bestes Wetter, Meldezahlen und spannende Wettfahrten - German Open 2014

geschrieben von  Freitag, 19 September 2014 00:00

Schön war es am Wochenende In Flensburg.
Nach erfolgreichem Wiegen am Donnerstag, sowie Freitag-Morgen, startete am Freitag um 13 Uhr die erste von 8 Wettfahrten um den "Deutschen Meister" der J/80-Klasse zu küren.
Mit 24 Booten hatten wir ein ganz ordentliches Regattafeld.
Das Wetter bot dieses Jahr so gut wie alles, außer Schnee.GermanOpen2014www-segel-bilder-de

Von flauen Winden mit starken Drehern, bis zu starken Winden mit starken Drehern, sowie sommerlichen Temperaturen mit Sonnenschein, bis Weltuntergangsregen am Sonntag, war alles dabei.
Hätten wir nicht einen überflüssigen Fehler im zweiten Rennen gemacht, hätten wir jeden Tag auf dem dritten Platz gestanden. So haben wir im zweiten Rennen unseren Start zurückgezogen und beendeten den ersten Tag mit den Ergebnissen 3, RTE, 8 auf dem 8ten Platz. Die weiteren Ergebnisse unten zum download. 

Herzlichen Glückwunsch an die Pike zum Sieg und an die Jungs von der Procedes Diva zum zweiten Platz!

Wir freuen uns wirklich über unser Ergebnis und wünschen allen Crews die wir dieses Jahr nicht mehr sehen, dass sie gut durch den Winter kommen.

Alle anderen sehen wir in Hamburg bei der Alsterglocke/Väterchen Frost. Zwei wirklich tolle Spaßregatten in Hamburg und ein perfekter Abschluß der Saison.
Hier die Links für alle Interessierten zur Meldung: 
Alsterglocke: http://www.hsc-regatta.org/cgi-bin/meldungalster.cgi?28
Väterchen-Frost: http://www.hsc-regatta.org/cgi-bin/meldungalster.cgi?30

Schöne Grüße aus Bremen/Hamburg,
Die Crew der Vivace

 

Logo J80 2015 web

Login

Registrierung und Login gibt weitere Artikel frei und ermöglicht Datei-download.

Termine

Do Jan 14, 2021 @08:00 - 05:00PM
DTYC Oktoberfestpreis 29er, 49er und J80
Do Jan 14, 2021 @08:00 - 05:00PM
Spi Ouest 2021